SUP-Instructor (freie Mitarbeit)

Dein Profil:

Du bist ausgebildeter SUP-Instructor oder lässt dich von uns zum zertifizierten SUP-Instructor (ACA) ausbilden. Du liebst es, mit Menschen umzugehen und hast keine Scheu davor, auch größere Gruppen zu führen. Du hast regelmäßig an einem oder mehreren Tagen in der Woche Zeit,  um dir mit einer richtig coolen Tätigkeit ein Zusatzeinkommen zu verdienen. Du besitzt den Führerschein der Klasse B. Du brauchst einen gültigen Erste-Hilfe-Kurs (nicht älter als 2 Jahre) und mindestens den Rettungsschwimmer Bronze. Du kannst diese auch neben deiner Ausbildung zum Tourguide erwerben.

Deine Aufgabe:

Du bist Teil unseres Tourguideteams und führst im Wechsel mit den anderen SUP-Instructors an einem oder mehreren Tagen pro Woche geführte SUP-Touren und -Kurse mit Schulklassen, Betrieben und anderen Gruppen für La Canoa durch. Die Touren finden auf dem Bodensee statt. Zu deinen Aufgaben gehören neben der eigentlichen Tourleitung auch das Packen und Aufräumen der benötigten Ausrüstung und ggf. die Fahrt mit unseren PKW-Gespannen zum Treffpunkt und zurück. Du bist dafür verantwortlich, dass die von dir benutzten Boards und Ausrüstungsgegenstände sauber und gut in Schuss sind.

Dein Job:

Du arbeitest in den Monaten April bis Oktober nach Absprache an einem oder mehreren Tagen in der Woche als Honorarkraft in freier Mitarbeit. Du arbeitest eigenverantwortlich und kannst selbstverständlich zugleich auch für andere Anbieter tätig werden.

Interesse?

Sende deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an Kai Wette (kai@lacanoa.com). Gerne kannst du uns auch telefonisch unter 07531/959595 kontaktieren, wenn du vorab Fragen zu deiner neuen Traumtätigkeit hast.