Untersee

Rund um die Insel Reichenau

Weltkulturerbe: Die Kirchen der Insel zählen zu den ältesten in Deutschland

Eine runde Sache: los geht es durch das warme Wasser des geschützten Gnadensees. An der Westspitze der Insel haben wir einen hervorragenden Blick auf die Künstlerinsel Höri und die Hegauvulkane. Zu Mittag stärken wir uns im Biergarten des Campingplatzes, direkt an einem der schönsten Badestrände des Sees. Wir paddeln weiter an dem der Schweiz zugewandten Südufer der Gemüseinsel und schließen die Tour mit einer Unterfahrung des Inseldammes ab. Im Anschluss kann man noch auf eigene Faust einen Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten der von der UNESCO als Welt-Kulturerbe geschützten Insel unternehmen.

 

> Fotoalbum

 

> Tourenbuchung

 

Preis: 44,90 Euro

 

Unsere geführten Touren finden im Wechsel an den Sonntagen während der Sommerferien statt.

 

Tour Nr. Termine  
       
 T801  13. August 2017      
 T802  27. August 2017    
       
     
     


Wichtige Informationen:
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr
Treffpunkt: Kanustation Hegne, am Seeufer
Übernachtungsmöglichkeit: Campingplatz Hegne
Anforderungen: keine
Boote und Ausrüstung: Stellt La Canoa

Mitbringen:
• Regen- und Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme)
• Handtuch, Badezeug
• Ersatzkleidung
• Gefüllte Trinkflasche, Vesper